Services

Mostobst Übernahme

Das Genossenschaftsgebiet des Raiffeisen-Lagerhauses Amstetten ist geprägt durch die sanfte Mostviertler Hügellandschaft und seinen Streuobstwiesen mit unzähligen Mostobstbäumen.

Auf dem Handelsgebiet mit Mostobst greifen wir auf jahrzehntelange Erfahrung zurück und bieten unseren Partnern, den Landwirten als Lieferanten - ein einwandfreies Service, sei es bei der Übernahme und Vermarktung ihres Produktes, sowie unseren Kunden, der Industrie – qualitativ hochwertige Ware an.

Übernahme-Standorte

Ab September 2020 beginnt in den unten angeführten Betrieben die Mostäpfel- und Mostbirnenübernahme:
 

 

Anlieferungszeiten:

Montag bis Mittwoch - während der Öffnungszeiten

 

Anforderungen für eine einwandfrei Übernahme:

  • reife, frische und saubere Ware
  • kein faules Obst
  • frei von Fremdkörpern (z.B. Ästen, Blättern und Gräsern)

 

Zur Information:

Mostobst, welches nicht den Anforderungen entspricht, kann nicht übernommen werden!