Neues Lagerhaus Lichtenberg glänzt mit Regionalität

Nachricht vom 13.01.2021

Die Lagerhausgenossenschaft Innviertel-Traunviertel-Urfahr präsentiert neues Marktkonzept

Nach nur 7 Monaten Bauzeit wurden Ende November die Pforten der neuen Vorzeigefiliale Lichtenberg geöffnet. „Aufgrund der Corona-Situation kann eine gebührende Eröffnungsfeier für unsere Mitglieder und Kunden aber erst für das Frühjahr 2021 geplant werden“, versichert Lagerhaus-Chef Dir. Mag. Stefan Schamberger.

 

Kein Stein blieb auf dem anderen

 

Im Frühjahr 2020 wurde der alte Lagerhauskomplex in der Pöstlingbergstraße zur Gänze abgerissen, jetzt beeindruckt an gleicher Stelle ein modernes neues Lagerhaus, welches die Kunden durch die leuchtenden digitalen Schaufenster schon von der Ferne her zum Besuch einlädt. Rund 2,3 MioEUR wurden dafür investiert, nunmehr stehen den Kunden neben den Produkten der Sparten Agrar, Baustoffe und Energie auf rund 1.000 m2 auch ein attraktiver Bau- und Gartenmarkt im neuen Lagerhaus-Marktdesign zur Verfügung, der mit Unterstützung und „knowhow“ des Franchisesystemgebers AFS erstellt wurde. „Wir leisten auch gute Beiträge für den Umwelt- und Klimaschutz durch die Photovoltaikanlage am Dach und durch die Fassadenbegrünung an der Außenwand, somit betreiben wir unser Lagerhaus möglichst energieneutral und ressourcenschonend, diesen Weg haben wir sehr bewusst und verantwortungsvoll eingeschlagen“, freut sich Gebietsobmann Martin Schurm.

 

Schwerpunkt liegt auf Regionalität

 

„Schon die ersten Besucher waren sehr begeistert über das Einkaufserlebnis, das ihnen hier geboten wird“, berichtet Filialleiterin Michaela Thiem-Karsten und weiter: „Ein großer Schwerpunkt liegt in der breitgefächerten Auswahl von Pflanzen und Artikeln für die Gestaltung des Gartens, wobei wir Sorge tragen, dass hier unsere regionalen Lieferanten weitestgehend zum Zug kommen. Dies gilt ebenso für die Bestückung unseres reichhaltigen Genussladens und nicht zuletzt haben wir in einen Schleuderraum für die Honigerzeugung investiert, der in Zusammenarbeit mit dem Imkerverein Neulichtenberg gestaltet wurde. Unser Filialteam freut sich schon darauf, den Kunden unsere vielfältigen Leistungen und kompetenten Beratungsdienste anbieten zu können.“

 

Ein neues „Highlight“ unter 60 Betrieben

 

„Mit diesem innovativen Lagerhausneubau sind wir in der Lage, viele Wünsche von unseren Kunden in der Region Lichtenberg zu erfüllen und unsere Funktion als Nahversorger unter Beweis stellen. Damit konnten wir wiederum neue Arbeitsplätze schaffen, wodurch wir in unseren 44 Filialen, in 14 Werkstättenbetrieben, sowie samt des Baumeisterbetriebes in Waldneukirchen und dem Dienstleistungsbetrieb in Geinberg, bereits mehr als 900 Mitarbeiter beschäftigen können“, sind sich Direktor Stefan Schamberger und Obmann ÖR Ludwig Hubauer der Rolle des Lagerhauses als wichtiger Arbeitgeber am Land bewusst.

 

 

 





Das Lagerhausteam freut sich auf Ihren Besuch               Fotos Lagerhaus

Das Lagerhausteam freut sich auf Ihren Besuch Fotos Lagerhaus ©

Ansprechpartner

Michaela Thiem-Karsten
Marktleitung
Standort Lichtenberg
Geschäftsbereich Bau & Garten
Lagerhaus Innviertel-Traunviertel-Urfahr eGen