Bauen & Garten

Großer Lagerhaus Lebensmittelmarkt-Umbau - Eröffnung am 9.9.2020

Nachricht vom 23.06.2020

Erfolgreiche Neueröffnung bei Lagerhaus Wolfsberg: Genussmarkt der Extraklasse!

Alles neu, frisch & regional im Lagerhaus SPAR-Genussmarkt

Erfolgreiche Neueröffnung bei Lagerhaus Wolfsberg: Genussmarkt der Extraklasse!

Am Mittwoch, den 9. September eröffnet der neue Lagerhaus SPAR Genussmarkt seine Pforten. Er präsentiert ein regionales Einkaufserlebnis, welches so noch nicht gibt.

Neues Ladenkonzept nach Totalumbau
Das neuartige und einladende Ladenkonzept auf 745 m² lässt keine Wünsche offen. „In einem neunwöchigen Totalumbau, bei dem kein Stein auf dem anderen blieb, ist es uns gelungen, einen regionalen SPAR-Supermarkt der Extraklasse zu gestalten der ein heimisches Einkaufserlebnis der besonderen Art verspricht“, schwärmt Genussmarkt-Leiter Werner Stimpfl. Geschäftsführer Gerhard Janschitz unterstreicht mit Stolz: „Es ist ein Genussmarkt, den es so noch nicht gibt. Die perfekte Symbiose eines SPAR-Supermarktes mit bodenständigen, ehrlichen und regionalen Lagerhaus Vorzügen, gepaart mit unserer ganz persönlichen Note.“

 

Regionalität und Qualität spielen die zentrale Rolle
Das Herzstück ist der noch größere und ansprechende Regionalbereich, der Kunden ins Schwärmen bringt und ein großes Stück Heimat verspricht. Rund 750 heimische Lebensmittel von über 80 regionalen Lieferanten rücken im neuen Genussmarkt noch stärker in den Mittelpunkt. Marktleiter Werner Stimpfl und sein Team leben Regionalität und das spürt und sieht man im neuen Genussmarkt mehr denn je.
Als „Genussland Kärnten-Handelspartner“ bietet der neue Markt auch eine große Auswahl an Genussland-Produkten, authentische, heimische Lebensmittel mit garantierter Herkunft. „Gerade in Zeiten der Globalisierung bringt diese Herkunftskennzeichnung viele Vorteile für Konsumenten, Landwirte und den Handel und leistet einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung des ländlichen Raums“, so Stimpfl.

Warum wir regionale Lebensmittel bevorzugen sollten: Regional einkaufen schafft heimische Arbeitsplätze, ist nachhaltig und sichert den Erhalt unserer bäuerlichen Familienbetriebe. „Jeder Konsument trägt täglich mit seinem Kaufverhalten wesentlich dazu bei, die regionale Nahversorgung zu stärken - kaufe ich vor Ort ein so bleibt die Wertschöpfung im Lavanttal“, appelliert Stimpfl. Das Lagerhaus Lavanttal ist ein regional sehr stark verwurzeltes Unternehmen und wichtiger Partner für viele heimische Landwirte.

 

Highlights & Eröffnungsangebote
Weitere Highlights im neuen Genussmarkt: der neue Geschenke-Bereich, der dem Thema „Freude am Schenken“ mit den beliebten regionalen Genussboxen und -körben eine völlig neue Note verleiht und die beliebte Lagerhaus Vinothek, welche die edelsten und erlesensten „Wein-Stücke“ spielt. Neben dem Innenbereich erstrahlt aber auch der Außenbereich völlig neu, modern und ansprechend.
Außerdem erwartet die Kundinnen und Kunden attraktive Aktionen in der Eröffnungswoche.

 

Lagerhaus Spendenaktion
Im Zuge der Neueröffnung hat sich das Lagerhaus sozial engagiert und überreichte eine Spende in Höhe von 1.000,- Euro an die kooperativen Kleinklassen der Volksschule Wolfsberg, Bildungswelt Maximilian Schell, für therapeutische Maßnahmen. „Soziale Verantwortung steht in unserer Unternehmensphilosophie ganz weit oben “, sagt Lagerhaus Lavanttal-Obmann Anton Heritzer. Die Sonderpädagoginnen Petra Griengl und Sabine Greiner freuen sich über die Unterstützung und bedanken sich im Namen der Kinder der Kleinklassen beim Lagerhaus Lavanttal.

An der VS Wolfsberg, Bildungswelt Maximilian Schell, gibt es zwei kooperative Kleinklassen, in denen Schülerinnen und Schüler mit schweren Beeinträchtigungen und erhöhtem Förderbedarf unterrichtet werden. Um die Schülerinnen und Schüler bestmöglich fördern zu können werden immer wieder therapeutische Mittel sowie spezielle Fördermaterialien benötigt


Auf www.facebook.com/LagerhausLavanttal kann man sich auf dem Laufenden halten.