Lagerhaus in meiner Region

Ackerbautag 2020

Nachricht vom 10.01.2020

Impressionen und Rückblick!

Foto von links nach rechts: ÖKR Josef Fuchs, Obmann der BBK Wr. Neustadt, Karl Schabauer, Obmann vom Maschinenring Bucklige Welt, DI Franz Aichinger, Direktor der LFS Warth, DI (FH) Peter Stangl, RLH NÖ Süd, Waltraud Woltron, RLH NÖ Süd
Franz Bauer, Bundesrat Martin Preineder, Ehrenobmann ÖKR Josef Lichtenwörther, 
Alexander Salzer, Vorsitzender des Aufsichtsrates RLH NÖ Süd
Landesbäuerin Irene Neumann-Hartberger
Ing. Gerhard Fuchs, Obmann RLH NÖ Süd
Ing. Peter Rottensteiner, Obmann Stv. der BBK Neunkirchen
Dir. Mag. Bernd Pflanzer, RLG

Foto von links nach rechts: ÖKR Josef Fuchs, Obmann der BBK Wr. Neustadt, Karl Schabauer, Obmann vom Maschinenring Bucklige Welt, DI Franz Aichinger, Direktor der LFS Warth, DI (FH) Peter Stangl, RLH NÖ Süd, Waltraud Woltron, RLH NÖ Süd Franz Bauer, Bundesrat Martin Preineder, Ehrenobmann ÖKR Josef Lichtenwörther, Alexander Salzer, Vorsitzender des Aufsichtsrates RLH NÖ Süd Landesbäuerin Irene Neumann-Hartberger Ing. Gerhard Fuchs, Obmann RLH NÖ Süd Ing. Peter Rottensteiner, Obmann Stv. der BBK Neunkirchen Dir. Mag. Bernd Pflanzer, RLG

Gut besucht war die Generalversammlung der Lagerhausgenossenschaft Industrieviertel Süd im Café Restaurant Adrienn in Lanzenkirchen. Obmann Ing. Gerhard Fuchs konnte zahlreiche Mitglieder und Ehrengäste begrüßen, wie Bundesrat Martin Preineder, die Landesbäuerin und zukünftige Nationalratsabgeordnete Irene Neumann-Hartberger, Bürgermeister Josef Freiler aus Krumbach und Vertreter vom Bankensektor.

Obmann Fuchs informierte in seinem Bericht über die getätigten Investitionen der vergangenen Jahre und betonte die Bedeutung der Genossenschaft als regionaler Arbeitgeber. Für ihre Verdienste um Bestand und Förderung der Raiffeisenorganisation erhielten Ehrenobmann ÖKR Josef Lichtenwörther die silberne Raiffeisenmünze und Franz Bauer die Ehrennadel in Silber. Im Anschluss erläuterte Geschäftsführer Mag. Bernd Pflanzer den Jahresabschluss und den Lagebericht für das Geschäftsjahr 2018. Direktor Franz Aichinger schloss mit einem Überblick über das Bildungsangebot der landwirtschaftlichen Fachhochschule und der Ankündigung des Tags der offenen Tür am 21. Februar 2020 ab.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen wurde der traditionelle Ackerbautag gemeinsam mit den BBKs Neunkirchen und Wr. Neustadt eingeleitet. Zirka 70 Landwirte informierten sich über Ackerbaustrategien unter Einfluss des Klimawandels, über betriebspezifisches Begrünungsmanagement und über klimafitte Sorten für Österreichs Ackerbau. Agrarspartenleiter Michael Kober rundete den Tag mit der Vorstellung der neuen Lagerhaus App „Farmhedge“ ab, mit der Landwirte jederzeit und überall ihre Erzeugnisse direkt und online verkaufen und saisonale - auf sie zugeschnittene - Betriebsmittel kaufen können.

©

©

©

©

©

©

©

©

©

©

©

©