Lagerhaus in meiner Region

Neues Elektromobilitätszentrum

Nachricht vom 29.10.2019

In Wr. Neustadt entsteht zur Zeit eines der modernsten E-Mobilitätszentren Europas.

Das ambitionierte Team um Raiffeisen Lagerhaus Technik-Leiter Gerhard Rauscher, Ex-Tischtennis-Weltmeister Werner Schlager und G-Electric Geschäftsführer Gregor Scheurecker (von links, nach rechts) hat große Pläne.

Das ambitionierte Team um Raiffeisen Lagerhaus Technik-Leiter Gerhard Rauscher, Ex-Tischtennis-Weltmeister Werner Schlager und G-Electric Geschäftsführer Gregor Scheurecker (von links, nach rechts) hat große Pläne. ©

Fortschrittlichstes E-Mobility-Center Europas

Das E-Mobility-Center am Lagerhaus TechnikCenter-Gelände in Wr. Neustadt soll eines der fortschrittlichsten und kundenfreundlichsten Elektromobilitätszentren Europas werden. Hier können Kunden bereits jetzt nicht nur die verschiedensten Auto-, Fahrrad-, Motorrad- und Scootermarken probefahren und kaufen, sondern sie erhalten auch umfassende Beratung zu eigenen Ladeanschlüssen, Photovoltaik und Elektroinstallationen.

 

Retro- und Future-Desings

Auf dem 10.000 m2 großen Areal sind bereits über 200 Elektro-Fahrzeuge, wie E-Autos, E-Mopeds, E-Motorräder bis hin zu City Scooter oder E-Fahrrädern unterschiedlichster Hersteller lagernd. So auch „The Ruffians“ by Ruff-Cycles, die Retro-E-Bikes im Stil der 70er Jahre.

JAC, der neue E-SUV zum Top-Preis

Mit dem JAC kommt erstmals chinesisches E-Auto-Flair nach Wr. Neustadt. Der JAC e-S2 ist ein attraktiver Crossover SUV mit fünf Sitzen. Eingebaut ist eine 40-kWh-Batterie, die einen 85 kW (115 PS) starken Elektromotor mit Strom versorgt. Die Reichweite im WLTP-Verfahren wird mit 275 Kilometer angegeben, die Höchstgeschwindigkeit mit 130 km/h. Aufgeladen wird das E-Auto per Typ-2 oder Combo-Stecker. Mit Schnellladeoption wird der Akku in 50 Minuten zu 80 Prozent gefüllt.
Die JAC  e-S4-Version, die demnächst im E-Center eintreffen wird, erzielt eine Reichweite von 355-470 km.  

 

Energieberatung

E-Mobilisten und solche, die es werden wollen, erhalten im E-Center eine umfassende Beratung, speziell in Bezug auf E-Fahrzeuge. Auf Wunsch evaluieren die Spezialisten die Situation vor Ort, wie den elektrischen Hausanschluss, den Zustand der Elektroinstallation, die Leitungslängen und die damit verbundenen Möglichkeiten, eine eigene Ladestation oder Wallbox zu installieren.

Information und Kontakt

Informationen zu Probefahrten, Förderungen oder Energie erhält man bei g-electric Chef Gregor Scheurecker unter
+43 660 2820660,
Lagerhausstraße 3, 2700 Wr. Neustadt.

https://www.g-electric.at/