Blattdünger

Überblick über die Blattdünger aus dem Lagerhaus.

Im Lagerhaus finden Sie eine große Auswahl an Blattdüngern. Verwenden Sie für Ihre Kulturen Produkte aus dem Lagerhaus.

Im Lagerhaus finden Sie eine große Auswahl an Blattdüngern. Verwenden Sie für Ihre Kulturen Produkte aus dem Lagerhaus.

Auftretende Nährstoffmängel können mit gezielten Blattdünger-Applikationen erfolgreich korrigiert werden. In Ihrem Lagerhaus finden Sie ein umfangreiches Sortiment!

Produkt Inhaltsstoffe (%)*       Anmerkung Lieferform Aufwandmenge pro ha und Anwendung
N P2O5 K2O CaO MgO S B Fe Mn Cu Zn Mo
Kulturspezifische Blattdünger                              
Agro Hi Getreide 10     10 15 4     1,4 1 0,6   Spurennährstoffe chelatisiert + 10 % Agrosol Suspension 2-3 l
Agro Hi Hackfrucht       10 10 4 5   0,8 0,4 0,5 0,3 Spurennährstoffe chelatisiert+ 10 % Agrosol Suspension 2-4 l
Agro Hi Wein & Obst       10 14 4,8   5 0,7   0,6   Spurennährstoffe chelatisiert+ 10 % Agrosol Suspension 2,5 l
N und NPK                              
Agro Hi N 14 5 7       0,01 0,02 0,01 0,004 0,004 0,001 pH-neutral Flüssig 4-5 l
Agro Hi Nährsalz 20-20-20 20 20 20       0,01 0,026 0,032 0,008 0,023   zur Fertigation geeignet Nährsalz 5-20 kg
Agro Hi Nährsalz 29-10-10 29 10 10       0,01 0,026 0,032 0,008 0,023   zur Fertigation geeignet Nährsalz 5-20 kg
Agro Hi Nährsalz 10-50-10 10 50 10       0,01 0,026 0,032 0,008 0,023   zur Fertigation geeignet Nährsalz 4-10 kg
Agro Hi Nährsalz 8-17-41 8 17 41       0,01 0,026 0,032 0,008 0,023   zur Fertigation geeignet Nährsalz 4-5 kg
Agro Hi P 6 25 6       0,01 0,02 0,01 0,004 0,004 0,001   Flüssig 2-3 l
Fertiactyl Starter 13 5 8                   mit Fertiactyl-Komplex Flüssig 4-6 l
Fertleader Vital 9 5 4       0,05 0,02 0,1 0,02 0,05 0,01 mit Seactiv Komplex Flüssig 2-3 l
Phyto Green NPK 8-3-4 8 3 4 5,6 0,23 0,84   0,14 0,14 0,14 0,14   Mit Spurennährstoffen, Kohlenhydraten und Vitaminen Flüssig 4-8 l
Wuxal P Profi 6 26 6       0,013 0,026 0,015 0,051 0,005 0,001 bei Stressbedingungen; Netzmittelwirkung Flüssig 2-3 l
Wuxal Super 10 10 8       0,012 0,025 0,015 0,005 0,005 0,001 Spurennährstoffe chelatisiert Flüssig 3-5 l
Wuxal Top N 14 5 7       0,012 0,024 0,014 0,005 0,005 0,001 Spurennährstoffe chelatisiert Flüssig 3-5 l
N und NK                              
Agro Hi Flüssigharnstoff 20                       flüssiger Harnstoff Flüssig 5-30 l
Agro Hi N und K 4   25       0,01 0,02 0,01 0,02 0,01 0,001 enthält phosphorige Säure Flüssig 2-3 l
Agro Hi N Organisch 11                       Aminosäuren Flüssig 2-5 l
Wuxal Amino 11                       Aminosäuren Flüssig 2-3 l
Kalium                              
Ecovigor 3   7                   100 % pflanzlichen Ursprungs Flüssig 3-4 l
Hortisul     52     18             Wasserlösliches Kaliumsulfat  Fest 2-3 kg
Kalinitrat 13   46                   100 % wasserlöslich Fest  
Radam Extra 520     52     18             Wasserlösliches Kaliumsulfat  Fest 2-3 kg
Magnesium/Schwefel                              
Azo Speed 30       3,3 2,7                  
Bayfolan S           82             elementarer Schwefel Flüssig 2 l
Epso Combitop         13 14     4   1   Bittersalz + Mangansulfat und Zinksulfat fest 10-15 kg
Epso Microtop         15 12 0,9   1       Magnesiumsulfat + Borsäure und Mangansulfat Fest 10-15 kg
Epso Top         16 13             Magnesiumsulfat Fest 10-15 kg
Fertileader Trio 15       6 4,8             mit Seactiv Komplex; Sulfat-S Flüssig 2-3 l
Wuxal Magnesium         18   0,45   1,5   1,05   hohe Haftwirkung Suspension 3-5 l
Wuxal Schwefel 20         28 0,013 0,027 0,016 0,005 0,05 0,001 Sulfat-Schwefel Flüssig 3-5 l
Calcium                              
Calciumchlorid Blattdünger       40                 100 % wasserlöslich Fest  
Fertileader Azur       15                   Flüssig 3-6 l
Kalksalpeter (Calciumnitrat) 15,5     26,5                 100 % wasserlöslich Fest 3-5 kg
Wuxal Calcium 16     24 3   0,08 0,08 0,16 0,06 0,03 0,002 Hochkonzentrierter Calcium-Stickstoffdünger Suspension 3-6 l
Bor                              
Agro Hi Bor             15           Borethanolamin Flüssig 1-2 l
Borax             11           Natriumborat Fest 3-6 kg
Epso Bortop         12,6 10 4           Bittersalz + Borsäure Fest 5 kg
Fertileader Gold             5,7         0,35 mit Seactiv Komplex Flüssig 3 l
Nutribor 6       5 9 8   1   0,1 0,04 EDTA Chelat Fest 2-3 kg
Solubor             17,5           Natriumborat Fest 1-3 kg
Wuxal Ascofol 2,3   1,5       3           Braunalgensuspension mit Surenelementen, Aminosäuren und Borsäure Flüssig 1-3 l
Wuxal Boron Plus 7 18         10,8 0,14 0,07 0,07 0,07 0,0014   Suspension 1-2 l
Wuxal Combi B Plus           4,2 8,4   7     0,35 für eine gute Winterfestigkeit Suspension 2-3 l
Wuxal Ascofol 3   1,9 0,18 0,03 1 3,75 0,006 1   0,63   Braunalgen Suspension Suspension 1,5-4 l
Eisen                              
Agro Hi Eisenchelat               7,5         DTPA-Vollchelat für pH Wert 2-8 Flüssig 1-2 l
Basafer Plus               6         EDDHA für pH Werte bis 11 Fest 1-5 kg
Blattgrün Nfe 20             5         gegen Eisenchlorosen und N-Mangel Flüssig 1-4 l
Fe Chelat 13 Top               13         EDTA-Vollchelat für ph Wert 2-8 Fest 0,5-1 l
Eisen II-Sulfat           12,1   19,5         nicht rieselfähiges Eisen II-Sulfat Fest 1-3 kg
Ferrogranul           12,1   19,5         rieselfähiges Eisen II-Sulfat Fest 1-3 kg
Mangan                              
Agro Hi Manganchelat                 7,9       EDTA-Vollchelat Flüssig 1-2 l
Mangansulfat           18,9     32,2         Fest 1-2 kg
Kupfer                              
Agro Hi Kupferchelat                   12     EDTA-Vollchelat Flüssig 0,5-1 l
Kupfersulfat           12,8       25,3       Fest 1-1,5 kg
Zink                              
Agro Hi Zinkchelat                     7,5   EDTA-Vollchelat Flüssig 1-2 l
Zinksulfat           11,1         22,7     Fest 1-1,5 kg
Kombiprodukte                              
Fertileader Opal                 4,8   3,5   mit Seactiv Komplex Flüssig 2-3 l
Fertileader Tonic                 7,7 4,8     mit Seactiv Komplex Flüssig 2 l
Nutrimix Fluid 3               3,8 2,5 2,5 0,04 EDTA-Chelat Flüssig 1-2 l

* Nährstoffangaben bei flüssigen Produkten in g pro 100 ml und bei festen Produkten in g pro 100 g.

Allgemeine Hinweise zur Ausbringung von Blattdüngern:

Grundsätzlich sollte man sich bei der Anwendung von Blattdüngern und Pflanzenhilfsmitteln an der Witterung orientieren. Der Grund ist, dass diese ca. 2-4 Std. (je nach Kultur) benötigen, um von der Pflanze aufgenommen zu werden. Das Aufnahmevermögen verringert sich mit dem Eintrocknen der Nährlösung und steigt nach erneuter Befeuchtung (z.B. durch Taubildung) wieder an. Daher sollte man die Applikation am Abend oder in den frühen Morgenstunden bzw. an bewölkten Tagen vornehmen. Die Blätter der Pflanzen sollten dabei fein benetzt werden. Die effizienteste Nährstoffaufnahme erfolgt über junge Blätter bei 21° C. Eine Ausbringung bei starker Sonneneinstrahlung, hohen Temperaturen und starkem Wind ist zu vermeiden. Das Sprühwerkzeug sollte nach Gebrauch gründlich ausgewaschen werden, um eine mögliche Sedimentierung des Materials zu vermeiden.

Gemeinsame Applikation mit Pflanzenschutzmitteln

Die meisten Blattdünger und Pflanzenhilfsmittel können gemeinsam mit dem Pflanzenschutz ausgebracht werden. Man sollte jedoch darauf achten, im Vorhinein jede Produktkombination zu prüfen und gegebenenfalls eine Mischprobe durchführen, um die Verträglichkeit der einzelnen Mischungspartner sicherzustellen.

Fragen Sie ihren Fachberater

PETER HOLZER
Spartenleiter Agrar
Standort Zentrale Lauterach
Geschäftsbereich Agrar
BayWa Vorarlberg Handels GmbH
Fax: +43 5574 70060-585
NADINE REDERER
Sachbearbeiter
Standort Zentrale Lauterach
Geschäftsbereich Agrar
BayWa Vorarlberg Handels GmbH
Fax: 05574/70060-585

Weitere Informationen und Produkte für die fachgerechte Ausbringung von Blattdüngern erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus.

Das könnte Sie auch interessieren