So machen Sie ihr Badezimmer in wenigen Griffen zur Wohlfühloase

wissenswertes

Bäder werden oft vernachlässigt. Zweckmäßig eingerichtet laden Sie nicht zum Verweilen ein. Wir verraten Ihnen, wie Sie mehr Flair in Ihr Badezimmer zaubern.

Pflanzen zaubern sofort Stimmung in Ihr Bad.

Pflanzen zaubern sofort Stimmung in Ihr Bad. © mythja/[iStock/Getty Images Plus]/Getty Images

Der Tag war lang und Sie sehnen sich nach Erholung und einem entspannenden Bad? Ihr Badezimmer ist aber alles andere als einladend? Eine Sanierung kommt für Sie nicht in Frage? Dann können Sie sich mit ein paar Tricks ganz einfach selbst helfen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ohne viel Aufwand ihr eigenes Wellnessparadies schaffen.

Diese 3 Dinge schaffen sofort Gemütlichkeit

  • Farbe: Es muss nicht immer ein Komplettanstrich sein. Setzen Sie stimmungsvolle Akzente mit Wandfarbe.
  • Dekoration: Badezimmer sind oft zweckmäßig eingerichtet. Sie wirken kahl und kühl. Dekoelemente im „Spa-Stil“ bringen neues Leben in Ihre Sanitärräume.
  • Pflanzen: Nicht nur im Wohnzimmer schaffen Zimmerpflanzen ein angenehmes Raumklima, auch im Bad bewirken sie Wunder.

Mit Farbe das Gesamtbild auflockern

Mit ein wenig Farbe an den richtigen Stellen können Sie das Gesamtbild sofort auflockern. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Farbe am besten in Ihr Badezimmer passt, können Sie sich an der fernöstlichen Gestaltungslehre „Feng Shui“ orientieren. Im Artikel "Farbtrends für den Wohnbereich" lesen Sie welcher Farbe zur Farbe 2018 gewählt wurde. Folgende Farben wirken demnach beruhigend:

  • Blau, wie das Wasser: Blautöne stehen für Zufriedenheit, Ruhe und Entspannung.
  • Grün, wie die Natur: In der Farbenlehre verbindet man Grün mit Glück, Geborgenheit und Entspannung.
  • Braun, wie die Erde: Diese Farbe strahlt Gemütlichkeit, Wärme und Geborgenheit aus. Achtung: Gehen Sie sparsam mit braunen Farbakzenten um.

Tipp: Die meisten Badezimmer haben wenig Licht. Sie sollten daher auf helle Töne oder Pastellfarben zurückgreifen.

Wandfarben & Deckenfarben aus unserem Sortiment

Nehmen Sie sich Thermen als Vorbild

Die Wellnessbereiche von Thermen machen es vor: Dezente Dekoartikel im einheitlichen Stil strahlen Behaglichkeit aus. Besonders beliebt sind Einrichtungsgegenstände aus mediterranen oder fernöstlichen Ländern. Kleine Statuen, Schalen und Pflanzen wirken positiv auf die Stimmung. Kerzen leuchten dunkle Ecken aus und schaffen indirektes Licht. Wichtig: Dekorieren Sie nach dem Motto: „Weniger ist mehr“.

Pflanzen, wie für das Bad gemacht

Es gibt Pflanzen, die sich aufgrund ihrer Vorlieben (wie feuchte Umgebung und schattige Plätze) besonders gut für das Badezimmer eignen. Der Nestfarn, zum Beispiel, fühlt sich in einer Umgebung mit hoher Luftfeuchtigkeit besonders wohl. Das Einblatt ist nicht nur feuchtigkeitsliebend, sondern wirkt mit seinem weißen Hochblatt besonders elegant. Wählen Sie Pflanzen aus dem Herkunftsland Ihrer Dekoartikel, um ein besonders harmonisches Bild zu erzeugen. Auch für dunkle Badezimmer gibt es geeignete Pflanzen. Welche das sind, lesen Sie im Artikel "Zimmerpflanzen für dunkle Zimmer".

Produkte für Ihr Bad aus unserem Sortiment

Pflanzen, Sanitärelemente und zahlreiche Dekoartikel finden Sie in Ihrem Lagerhaus. Wählen Sie dazu passend eine Wandfarbe aus unserm umfangreichen Farbsortiment. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne!

Das könnte Sie auch interessieren