Landwirtschaft

Video-Tipp: EKB Effektive Kräuterbiologie

video

EKB-Produzent Michael Spitzer und EKB-Fachberater Friedrich Buder geben einen Überblick über EKB – Effektive Kräuterbiologie. Sie zeigen Ihnen außerdem, wie EKB-Produkte hergestellt werden und welches Sortiment es aktuell im Lagerhaus gibt.

Was ist EKB Effektive Kräuterbiologie?

Effektive Kräuterbiologie (kurz EKB) vereint Inhaltsstoffe von Kräutern und deren Biologie. Die so gewonnen Produkte können in verschiedenen Bereichen der Landwirtschaft eingesetzt werden.

Wie wird EKB hergestellt?

Die Grundlage aller EKB-Produkte sind verschiedene heimische Kräuter aus kontrolliert biologischem Anbau. In einem ersten Herstellungsschritt wird aus diesen Kräutern der sogenannte "Ur-Extrakt" gewonnen. Durch kontrollierte Fermentation, also die Umwandlung pflanzlicher Stoffe durch Bakterien und Enzyme, entsteht das fertige EKB-Produkt. 

Welche EKB-Produkte gibt es?

Aktuell sind im Lagerhaus 4 EKB-Produkte erhältlich:

  • EKB Futter und Silage ist ein flüssiges Ergänzungsfuttermittel. Es kann zur Steigerung der Futterverwertung und Tiergesundheit, aber auch zum Stabilisieren der Silage verwendet werden.
  • EKB Agro ist für den Ackerbau, Gemüsebau aber auch Kulturen im Glashaus oder Folientunnel konzipiert. Es aktiviert die pflanzeneigenen Abwehrmechanismen.
  • EKB Wasser unterstützt den biologischen Kreislauf in Biotopen und Schwimmteichen und wirkt so Algen entgegen. 
  • EKB Fisch ist ein Ergänzungsfuttermittel für Fische. Es unterstützt die Verdauung der Fische und unterdrückt krankheitserregende Keime im Wasser. 

Mehr über EKB in unserem Video-Tipp:

Möchten Sie mehr erfahren?

Wenn Sie Details zum Einsatz und zur Wirkung von EKB-Produkten erfahren möchten, blättern Sie einfach durch unseren EKB-Folder oder wenden Sie sich an Ihren Agrar-Fachberater im Lagerhaus.

Das könnte Sie auch interessieren: