Exkursion der LFS Mistelbach ins Lagerhaus Obersulz

Nachricht vom 08.07.2021

Die Schülerinnen und Schüler in den landwirtschaftlichen Fachschulen sind unsere agrarische Zukunft.

Foto: Die Schülerinnen und Schüler der Landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach in Begleitung von Michael Bernscherer erhielten einen Einblick in die Abläufe und Aufgaben des Lagerhauses Obersulz

Foto: Die Schülerinnen und Schüler der Landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach in Begleitung von Michael Bernscherer erhielten einen Einblick in die Abläufe und Aufgaben des Lagerhauses Obersulz © Lagerhaus Weinviertel Ost

Abschlussklasse der LFS Mistelbach erhielt Einblick in das Lagerhaus Obersulz

Im Rahmen des Schwerpunktfaches „Landwirtschaftliche Lagerhaltung“ machte der Abschlussjahrgang der Landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach eine Exkursion zum Lagerhaus Obersulz. Filialleiter Alexander Schuckert führte die Schülerinnen und Schüler sowie deren Begleiter Michael Bernscherer, Lehrer für Betriebswirtschaft und Nutztierhaltung, durch den Standort und gab einen Einblick in die Abläufe sowie Aufgaben und Leistungen des Lagerhauses. Besonders aufmerksam folgten die Schülerinnen und Schüler der Präsentation der Getreideübernahme und Lagerung, die sie in der Theorie bereits im Unterricht kennengelernt haben.

„Die Schülerinnen und Schüler in den landwirtschaftlichen Fachschulen sind unsere agrarische Zukunft. Daher sehen wir es als unsere Aufgabe, ihnen neben dem theoretischen Wissen aus dem Unterricht auch einen Einblick in die landwirtschaftliche Praxis und die Abläufe zu geben. Damit leisten wir einen Beitrag zu einer umfassenden und praxisnahen Ausbildung“, so Schuckert.

 

Ihr Ansprechpartner Filiale Obersulz

Alexander Schuckert
Filialleiter
Standort Obersulz
Geschäftsbereich Agrar
Raiffeisen-Lagerhaus Weinviertel Ost eGen. mbH.