NÖ Landarbeiterkammer ehrte langjährige Lagerhaus-Mitarbeiter

Nachricht vom 03.11.2021

Ehrung für langjährige Mitarbeiter

Foto: Zehn Mitarbeiter des Lagerhauses Wiener Becken wurden für ihre langjährige Berufszugehörigkeit ausgezeichnet (hintere Reihe v.l.n.r.: Franz Pabisch, Alexander Schmid, Franz Braunsdorfer, Markus Stechauner, Christian Schabbauer;  mittlere Reihe v.l.n.r.:  Kammerrätin Judith Hartl, Präsident LAK Andreas Freistetter, Gerhard Schorn, Lagerhaus Obmann Karl Reiner, Lagerhaus Geschäftsführer Reinhard Bauer, Johann Steiner, NÖ Landtagspräsident Karl Wilfing, NÖ LAK-Vizepräsident Karl Orthaber; vordere Reihe v.l.n.r.: Stefan Wachswender, Karl Wallner, Claudia Kroneisz, Doris Rosenitz).

Foto: Zehn Mitarbeiter des Lagerhauses Wiener Becken wurden für ihre langjährige Berufszugehörigkeit ausgezeichnet (hintere Reihe v.l.n.r.: Franz Pabisch, Alexander Schmid, Franz Braunsdorfer, Markus Stechauner, Christian Schabbauer; mittlere Reihe v.l.n.r.: Kammerrätin Judith Hartl, Präsident LAK Andreas Freistetter, Gerhard Schorn, Lagerhaus Obmann Karl Reiner, Lagerhaus Geschäftsführer Reinhard Bauer, Johann Steiner, NÖ Landtagspräsident Karl Wilfing, NÖ LAK-Vizepräsident Karl Orthaber; vordere Reihe v.l.n.r.: Stefan Wachswender, Karl Wallner, Claudia Kroneisz, Doris Rosenitz). ©

80 Dienstnehmer aus sämtlichen Berufsgruppen wurden für langjährige Tätigkeit in der Land- und Forstwirtschaft ausgezeichnet, darunter zehn Mitarbeiter des Lagerhauses Wiener Becken.
NÖ Landarbeiterkammer (LAK) ehrte am 29. Oktober 2021 im Schloss Margarethen knapp 80 Dienstnehmerinnen und Dienstnehmer aus sämtlichen Berufsgruppen in der Land- und Forstwirtschaft für ihre langjährige Berufszugehörigkeit.
Ausgezeichnet wurden dabei Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die eine 10-, 25-, 35- und 45-jährige Berufszugehörigkeit aufweisen können. Vom Lagerhaus Wiener Becken wurden folgende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausgezeichnet:

10 Jahre: Franz Pabisch, Claudia Kroneisz, Doris Rosenits, Markus Stechauner

25 Jahre: Johann Steiner

35 Jahre: Franz Braunstorfer, Christian Schabbauer, Alexander Schmid, Gerhard Schorn, Karl Wallner

Die diesjährige Ehrungsfeier für verdiente Dienstnehmer/innen aus dem Industrieviertel sowie aus dem Marchfeld fand unter Anwendung der 2,5G-Regel (Geimpft, genesen oder PCR-getestet) im Schloss Margarethen/Moos im Bezirk Bruck/Leitha statt. In Vertretung der Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner nahm NÖ Landtagspräsident Karl Wilfing gemeinsam mit dem Präsidium der NÖ LAK die Ehrung der Jubilare vor. „Mit eurer Arbeit im Forst, in der Landschaftspflege und in der Lebensmittelproduktion leistet ihr nicht nur einen wertvollen Beitrag für den Erhalt unserer wunderbaren Lebensräume in Niederösterreich, sondern auch für die Versorgungssicherheit von uns allen“, fand Wilfing lobende Worte für die Jubilare.