Lagerhaus in meiner Region

NEUERÖFFNUNG EBREICHSDORF

Nachricht vom 07.12.2020

Neuer & attraktiver Bau & Garten-Markt eröffnet. Standort im Zentrum vereint alle Bereiche mit einem umfassenden Sortiment an Bau- & Garten-Produkten, Baustoffen sowie einem Genussladen mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region. Tankstelle und Billa-Filiale werden 2021 fertiggestellt.

Die Verantwortlichen aller Sparten: 
Johann Graf (Energie), Leopold Unger (Baustoffe), Christian Kammerer (Bau & Gartenmarkt) Alois Fröhlich (Agrar), Lagerhaus-Geschäftsführer Erich Reisenbichler, MA (Copyright: LH Wiener Becken)

Die Verantwortlichen aller Sparten: Johann Graf (Energie), Leopold Unger (Baustoffe), Christian Kammerer (Bau & Gartenmarkt) Alois Fröhlich (Agrar), Lagerhaus-Geschäftsführer Erich Reisenbichler, MA (Copyright: LH Wiener Becken) ©

Am 7. Dezember 2020 eröffnete das neue und modernisierte Lagerhaus in Ebreichsdorf. Der Standort bietet auf insgesamt 4.600 m2 eine attraktive Ausstellungs- und Verkaufsfläche mit kompetenter Beratung, hauseigenen Dienstleistungen sowie einem Genussladen mit Produkten regionaler Hersteller. Für weitere Artikel des täglichen Bedarfs wird zudem 2021 eine Billa-Filiale und damit erstmals seit 2017 wieder ein Lebensmittel-Nahversorger im Ortskern geschaffen. Nachdem aufgrund der Eindämmungsmaßnahmen gegen das Corona-Virus vorerst nur ein „Softopening“ stattfinden kann, plant das Lagerhaus für 2021 nach Finalisierung des Projekts eine große Eröffnungsfeier.

 

Die Modernisierung des Standorts Ebreichsdorf ist das größte Bauprojekt in der Geschichte des Lagerhauses Wiener Becken. Das neue und moderne Lagerhaus im Zentrum von Ebreichsdorf wurde zu einem Komplettanbieter ausgebaut und ermöglicht den Menschen in der Region einen Einkauf von unterschiedlichsten Produkten an nur einem Standort. Die Kunden erwartet auf 3.300 m2 Shop- und Außenfläche ein umfassendes Sortiment an Bau- und Gartenprodukten, einen Genussladen mit einem großzügigen Angebot an regionalen Produkten sowie eine breite Auswahl an Baustoffen auf rund 1.000 m2. Eine kompetente Beratung sowie die Gewerbe-Dienstleistungsbetriebe Baumeister, Heizung-Gas-Sanitär-Installateur und Elektrotechnik runden das Angebot ab. Auch die Bereiche Agrar und Energie sind am neuen Standort vereint. Eine neue, modernisierte Tankstelle wird 2021 errichtet. Mit dem Bau der neuen Billa-Filiale wird voraussichtlich im Frühsommer begonnen. Diese wird 2021 fertiggestellt und damit auch das Bauprojekt finalisiert. Dann bietet das Lagerhaus Ebreichsdorf den Menschen an nur einem Standort im Ortszentrum alle Leistungen sowie Produkte für den täglichen Bedarf und für Projekte in Haus und Garten.

„Das Lagerhaus Ebreichsdorf ist seit 1899 ein fester Bestandteil der Gemeinde und ein wichtiger Nahversorger der Menschen in der Region. Unser Ziel für die Modernisierung war, einen zeitgemäßen und attraktiven Standort mit einem breiten Angebot an unterschiedlichen Produkten und Leistungen für die Menschen in der Region zu schaffen. Mit dieser zukunftsweisenden Investition vereinen wir unsere umfassende Kompetenz am Standort Ebreichsdorf und können so Synergien nutzen. Gleichzeitig verkürzen wir die Wege für die Kunden und Mitarbeiter und bieten ein modernes Einkaufserlebnis“, so Erich Reisenbichler, Geschäftsführer der Lagerhausgenossenschaft Wiener Becken.

(Copyright: LH Wiener Becken)

(Copyright: LH Wiener Becken)

(Copyright: LH Wiener Becken)

(Copyright: LH Wiener Becken)

(Copyright: LH Wiener Becken)

(Copyright: LH Wiener Becken)

(Copyright: LH Wiener Becken)

(Copyright: LH Wiener Becken)

(Copyright: LH Wiener Becken)

(Copyright: LH Wiener Becken)