Neue Geschäftsführung für Lagerhaus-Genossenschaften Zwettl und Waidhofen a. d. Thaya

Nachricht vom 26.09.2022

Die Nachfolge für den im Juli verstorbenen Geschäftsführer Johann Bayr wird ab 1. November 2022 mit einer Doppelgeschäftsführung im Lagerhaus Zwettl geregelt.

Erich Fuchs (mi.), Obmann im Lagerhaus Zwettl, freut sich auf die Zusammenarbeit mit den beiden neuen Geschäftsführern Wolfgang Gwiß (li.) und Wolfgang Häusler (re.).

Erich Fuchs (mi.), Obmann im Lagerhaus Zwettl, freut sich auf die Zusammenarbeit mit den beiden neuen Geschäftsführern Wolfgang Gwiß (li.) und Wolfgang Häusler (re.). © Lagerhaus Zwettl

Wolfgang Gwiß und Wolfgang Häusler übernehmen die Geschäftsführung

Wolfgang Gwiß, der bisherige Geschäftsführer vom Lagerhaus Waidhofen a. d. Thaya, und Wolfgang Häusler, langjähriger Mitarbeiter im Lagerhaus Zwettl, werden die Leitung übernehmen.

Wolfgang Gwiß kennt das Lagerhaus Zwettl von seiner Tätigkeit bis 2020 als Spartenleiter Energie und Geschäftsführerstellvertreter. Wolfgang Häusler war bisher Leiter Rechnungswesen und ist seit 20 Jahren im Lagerhaus Zwettl tätig.   
„Wir freuen uns auf die neue Herausforderung. Das Lagerhaus Zwettl ist in der Region als wichtiger Partner für Landwirtschaft und Bevölkerung sowie als bedeutender Arbeitgeber bekannt. Diesem Auftrag werden wir auch in Zukunft mit den 1.100 Mitarbeiter:innen nachkommen“, so Wolfgang Gwiß und Wolfgang Häusler.
 
„Wir sind froh, dass wir mit dem neuen Geschäftsführerduo zwei Persönlichkeiten mit viel Erfahrungsschatz bekommen. Damit sind wir für die zukünftigen Entwicklungen gut gerüstet“, freut sich Erich Fuchs, Obmann der Lagerhaus-Genossenschaft Zwettl.
 

Norbert Müller wechselt nach Waidhofen a. d. Thaya

Die Geschäftsführerposition in Waidhofen a. d. Thaya wird im Gegenzug mit Nobert Müller besetzt, der bisher Spartenleiter Baustoffe und stellvertretender Geschäftsführer im Lagerhaus Zwettl war.
 
„Ich fühle mich der Lagerhaus-Organisation sehr verbunden. In den vergangenen Jahren konnte ich viel Wissen und Erfahrung sammeln und ich bin froh, mein Können nun als Geschäftsführer in Waidhofen a. d. Thaya unter Beweis stellen zu können“, so Norbert Müller.
 
„Wir begrüßen Norbert Müller herzlich bei uns.  Er bringt ein breites Spektrum an Kompetenz mit und wir freuen uns auf eine gute weitere Entwicklung in unserer Genossenschaft“, so Gerhard Bayer, Obmann vom Lagerhaus Waidhofen a. d. Thaya.