Standortwechsel

Frau mit Schaufel steht neben eingepflanztem Baum
©
Baum pflanzen
Wir zeigen Ihnen, was Sie beim Einpflanzen von Bäumen beachten sollten und geben Tipps zu Standort, Pflanzzeit und Dünger.

Die beste Zeit zum Einpflanzen ist das Frühjahr und der Herbst. Container-Pflanzen können prinzipiell das ganze Jahr eingesetzt werden. Die beste Zeit ist aber zwischen September und November, bevor der Frost kommt. Warum? Im Herbst ist es nicht mehr so heiß, die Pflanzen benötigen daher nicht mehr so viel Wasser. Außerdem hat der Baum oder Strauch noch Zeit zum Anwurzeln, sofern es nicht gleich friert. Im Frühjahr ist die Pflanze dann schon gut verwurzelt. Eine Checkliste zum Thema Bäume pflanzen gibt es im Artikel "Bäume pflanzen im Garten". 

Vom Ausheben bis zum Einsetzen

Wählen Sie zuerst den Standort für Ihre zukünftige Pflanze aus. Manche Pflanzen bevorzugen eine sonnige Lage, andere wieder Halbschatten. Am besten schauen Sie beim Kaufen auf das Etikett der Pflanze oder fragen einen Mitarbeiter aus Ihrem Lagerhaus. Suchen Sie die Pflanze aus, die mit dem neuen Standort am besten zurechtkommt und die Ihnen natürlich auch gefällt.

 

Heben Sie mit einem Spaten ein Loch aus, das im Durchschnitt doppelt so breit und tief ist, wie der Wurzelballen selbst. Die ausgeschaufelte Erde benötigen Sie dann wieder zum Zuschütten.

Bevor Sie den Strauch oder Baum einsetzen, lockern Sie die Erde im Pflanzloch noch ein bisschen mit einer Harke auf. Das erleichtert den Wurzeln das Anwachsen. Ist der Boden lehmig, dann schütten Sie ein wenig Kies in die Grube, um die Wasserdurchlässigkeit zu verbessern. Bei Staunässe verfaulen die Wurzeln und die Pflanze überlebt nicht lange.

 

Bei Containerpflanzen lösen Sie vorsichtig den Wurzelballen vom Topf und reißen den Wurzelballen leicht auf.  Bei Wurzelballenpflanzen können Sie den Ballen vor dem Einpflanzen ein paar Stunden ins Wasser stellen. Das hilft beim Anwurzeln. In diesem Fall dürfen die Wurzeln einmalig triefendnass werden.

 

Gemeinsam mit einer zweiten Person gelingt das Einpflanzen leichter. Alleine ist es gar nicht so einfach, die Pflanze gerade auszurichten, vor allem wenn der Strauch oder Baum schon etwas größer ist. Achten Sie darauf, dass die „schöne“ Seite immer die Ansichtsseite ist.

 

Bei größere Sträuchern oder Bäumen stellen Sie ins Pflanzloch einen Pfahl dazu. Dieser soll verhindern, dass die Pflanze beim nächsten Windstoß in Schieflage gerät. Wenn Sie einen Baum pflanzen, dann binden Sie den Stamm am Pfahl an. Bei einem Strauch genügt es, den Pfahl so nahe wie möglich zu setzen.

 

Dann füllen Sie das Loch rund um die Pflanze mit der Aushuberde. Wenn Sie die ausgehobene Erde mit frischer Pflanzerde oder Kompost mischen, dann hat die Pflanze sofort einen guten Start. Apropos Start: Eine Handvoll organischen Dünger (z.B. Hornspäne)  können Sie der Erde zusätzlich beifügen.

Jetzt die Erde rund um die Pflanze mit den Füßen flach andrücken. Aber bitte vorsichtig damit die Wurzeln nicht verletzt werden. Bauen Sie rund um die Pflanze einen kleinen Erdwall auf, damit das Gießwasser nicht gleich abrinnt.

 

Mit der Gießkanne vorsichtig rund um die Pflanze gießen. Das Wasser soll langsam versickern und nicht gleich alles überschwemmen.

 

Noch ein Tipp: Kürzen Sie den Strauch gleich nach dem Einsetzen um 1/3. Das kostet sicher Überwindung, aber es regt den Strauch zu dichterem Wachstum an. Das Ergebnis folgt dann im Jahr darauf.

 

Noch mehr Tipps zu Pflanzzeiten erhalten Sie in unserem Artikel "Die beste Pflanzzeit für Sträucher, Bäume und Blumen". Wie SIe Gehölze richtig pflegen, erfahren Sie im Artikel "Pflege von Gehölzen". 

Besuchen Sie uns in einem Lagerhaus in Ihrer Nähe. Wählen Sie aus unserem umfangreichen Gartensortiment oder fragen Sie unsere Fachberater, welche Bäume für Ihren Standort geeignet sind. 

Das könnte Sie auch interessieren
Mein Abholstandort
Fürs Leben am Land Magazin
Zahlung & Versand
Zahlungsbedingungen | LagerhausZahlungsbedingungen | LagerhausZahlungsbedingungen | LagerhausZahlungsbedingungen | LagerhausBestell- & Versandbedingungen | Lagerhaus
Gütesiegel
Siegel ÖSTERREICHISCHER HÄNDLER https://www.handelsverband.at/fileadmin/content/Trustmark/Zertifikate/TrustmarkZertifikat_Lagerhaus.pdfCode of Conduct
Social Media
Logo FacebookLogo InstagramLogo YouTube
Mein Abholstandort
Top Kategorien im Bereich Haus & Garten
Unsere starken Marken
Fürs Leben am Land Magazin
Zahlung & Versand
Zahlungsbedingungen | LagerhausZahlungsbedingungen | LagerhausZahlungsbedingungen | LagerhausZahlungsbedingungen | LagerhausBestell- & Versandbedingungen | Lagerhaus
Gütesiegel
Siegel ÖSTERREICHISCHER HÄNDLER https://www.handelsverband.at/fileadmin/content/Trustmark/Zertifikate/TrustmarkZertifikat_Lagerhaus.pdfCode of Conduct
Social Media
Logo FacebookLogo InstagramLogo YouTube
Lieferung nur innerhalb Österreichs möglich. Alle Preise in Euro inklusive aller Steuern und Abgaben. Verbilligungen in % sind kaufmännisch gerundet. Stattpreise sind unsere bisherigen Verkaufspreise. Gültig nur im jeweils angegebenen Zeitraum bzw. solange der Vorrat reicht. Die Abgabe erfolgt nur in ganzen Verpackungseinheiten und Haushaltsmengen. Irrtümer, Satz- und Druckfehler vorbehalten. Verwendete Fotos sind teilweise Symbolfotos. Bitte um Verständnis, dass nicht immer alle beworbenen Produkte in allen unseren Verkaufsstellen vorrätig sein können. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.