Lagerhaus in meiner Region

Dünger nach Mass - maßgeschneidert für SIE

Das Raiffeisen-Lagerhaus Amstetten ist Ihr geprüfter Partner für Beratung, Qualität und Sicherheit zum Thema Düngemittel.

Düngermischanlage in St. Valentin.

Düngermischanlage in St. Valentin.

Damit eine optimale Pflanzenversorgung und ein daraus resultierend hoher Ertrag gewährleistet sind, setzen wir auf folgende Punkte:

 

Bodenproben

Mit der automatischen Bodenprobeziehung mittels Geländefahrzeuges bieten wir Ihnen die Möglichkeit, rasch, kostengünstig und nachvollziehbar im Acker- und Grünland Proben zu entnehmen. Es besteht ebenso die Möglichkeit diesen Vorgang mittels GPS gesteuerter Unterstützung durchzuführen.

 

Bodenanalyse und Beratung je Kultur und Schlag

Die entnommenen Bodenproben werden von unserem Partner AGES analysiert. Diese Ergebnisse sind die Basis für eine optimale Düngeberatung „Dünger nach Maß“.

Ihre individuell und ressourcenschonend entwickelte Düngeempfehlung wird bedarfsgerecht, je Kultur und Bodenbeschaffenheit für eine optimale Nährstoffversorgung der Pflanzen berechnet.

 

Düngermischung nach Vorgabe der Beratung

In unseren drei Düngermischanlagen in den Betrieben Aschbach, Haag und St. Valentin wird loser Dünger rasch und in einwandfreier Qualität zu Ihrem empfohlen „Dünger nach Maß“ erstellten Plan gemischt. Die Leistung unserer Anlagen beträgt 1 Tonne pro Minute, daher entstehen für Sie keine Wartezeiten und Sie erhalten Ihre Ware in kürzester Zeit.

 

Weiters besteht die Möglichkeit den „Dünger nach Maß“ mittels 600 kg Big Bag ab unserem Betrieb in Haag zu beziehen oder von unserem Fuhrpark zugestellt zu erhalten. Der Vorteil dieser Emballage kombiniert mit einer Hoflagerung ist die kontinuierliche Verfügbarkeit und Anwendung des Düngers.

Dünger nach Maß im Big Bag beziehen.

Dünger nach Maß im Big Bag beziehen.

Exklusiv im Lagerhaus

Unsere bestens geschulten Mitarbeiter erwarten Sie zu einem persönlichen Beratungsgespräch im Lagerhaus zum Thema Düngemittel. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, sich über die Beratungshomepage www.düngerplan.at zu informieren.