Ein großes DANKE für die Mitarbeiter des Raiffeisen Lagerhaus Hollabrunn-Horn

Nachricht vom 20.06.2022

Ganz im Zeichen der Belegschaft stand der Abend des 15. Juni 2022, welcher von der Lagerhaus Blasmusikkapelle feierlich eröffnet wurde.

Bei herrlichem Sommerwetter wurde in der neu errichteten Getreidehalle am Lagerhaus-Standort Weitersfeld die Arbeit der über 700 Mitarbeiter gewürdigt. „Mit euch als Mitarbeiter haben und werden wir weiterhin die Genossenschaft weiterentwickeln. Die Revision bewertete nicht nur unsere wirtschaftliche Situation, sondern auch unsere Mitarbeiter mit einem Sehr gut“, mit diesen Worten dankte Obmann ÖkR Ing. Johann Rohringer dem Personal.

 

Engagement, Verlässlichkeit sowie gegenseitiger Zusammenhalt machen sich auf jeden Fall bezahlt – trotz der allgegenwärtigen angespannten politischen und wirtschaftlichen Situation blicken die beiden Geschäftsführer äußerst positiv in die Zukunft. Obwohl das letzte Jahr einiges an Herausforderungen, wie Corona oder Lieferengpässe, mit sich brachte, ist die Genossenschaft Hollabrunn-Horn gut durch diese Zeit gekommen. Geschäftsführer DI Rudolf Grubauer erklärt in seiner Ansprache, dass man in der Lage war, die Grundstoffe für die Kunden und Landwirte bereitzustellen. Die letzte Ernte fiel trotz des Hagelunwetters durchschnittlich aus -  für das Jahr 2022 wird aus jetziger Sicht eine durchwegs gute Ernte erwartet.

Geschäftsführer Josef Sieber findet ebenfalls anerkennende und lobende Worte für die Mitarbeiter. Die Investitionen in den Personalbereich tragen Früchte und besonders stolz ist man auf das aktuelle Lehrlingsprogramm mit 36 Lehrlingen. Auch das Thema Personalentwicklung ist ein großes Anliegen. Die Mitarbeiter werden durch entsprechende Aus- und Weiterbildungen gefördert und in ihrer Persönlichkeit gestärkt.

 

Das Kommunikation und gegenseitiger Austausch beim Lagerhaus Hollabrunn-Horn groß geschrieben wird, zeigten auch die Marketingmitarbeiterinnen Michaela Schwarz und Evelyn Weissenböck. Sie stellten das neue Kommunikationsportal vor, welches künftig den Arbeitsalltag für alle Mitarbeiter erleichtern soll. Die App wird ab sofort zum Austausch von wichtigen Informationen und aktuellen Nachrichten benutzt. Darüber hinaus wurde die neue Tochterfirma Elektro Ehn der Genossenschaft sowie das Projekt für die Umstellung auf das neue ERP-Programm SAP vorgestellt.

 

Im Anschluss wurden auch noch zahlreiche Dienstjubiläen ausgezeichnet. Besonderer Dank wurde den Mitarbeitern mit langjähriger Betriebszugehörigkeit ausgesprochen und Ehrungen verliehen.

 

10-jähriges Dienstjubiläum

25-jähriges Dienstjubiläum

35-jähriges Dienstjubiläum

Unsere Pensionisten

Nach dem Festakt fanden die Mitarbeiter ausreichend Zeit zum Feiern. Für Speis und Trank war bestens gesorgt und ein Besuch des Weinstandes ermöglichte das Plaudern in ungezwungener Atmosphäre. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Musikband „Die Jungen Fetzer“ und so konnte der Abend gemütlich ausklingen.

Es war ein wirklich gelungener Abend, den sich die Mitarbeiter auch redlich verdient haben. Die Raiffeisen Lagerhaus Genossenschaft Hollabrunn-Horn ist zurecht stolz auf ihre Mitarbeiter und freut sich auch weiter auf eine stabile Ertragslage der Genossenschaft.

© RLH Hollabrunn-Horn

© RLH Hollabrunn-Horn

© RLH Hollabrunn-Horn

© RLH Hollabrunn-Horn

© RLH Hollabrunn-Horn

© RLH Hollabrunn-Horn