Lagerhaus in meiner Region

UNTERBODENSCHUTZ FÜR IHR FAHRZEUG

Verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Fahrzeuges durch eine professionelle Konservierung des Unterbodens gegen Nässe, Rostangriffe und Steinschläge.

Profitieren Sie von unserem gratis Unterbodencheck!

Profitieren Sie von unserem gratis Unterbodencheck! © Peoplecreations / Freepik

Der Straßenwinterdienst lässt unsere Autos schneller rosten. Unsere Meister haben die Lösung.

Rostgefahr entsteht für ein Fahrzeug immer dann, wenn das Auto dauerhaft Feuchtigkeit ausgesetzt ist. Gerade im Winter, oder in regenreichen Zeiten ist dieses Risiko besonders hoch, wodurch der Wert eines Autos erheblich gemindert wird und auf Dauer massive Schäden entstehen können. Die Korrosion der metallischen Teile ist allerdings schwer zu vermeiden. 

Um das Straßennetz im Winter möglichst schnee- und eisfrei zu halten, reichen oft klassische Kochsalzlösungen nicht aus. Es wird Calciumchlorid den Auftausalzen hinzugefügt und genau dieses erhöht die Korrosionsanfälligkeit bereits bei neuwertigen Autos. Die Folge daraus sind oft teure Reparaturen.

Das Lagerhaus schützt Ihr Auto vor Rost

Sorgen Sie schon jetzt mit einem professionellen Unterboden- und Korrosionsschutz vor. Unsere Lagerhaus-Meister garantieren Ihnen langjährige Freude an Ihrem Fahrzeug.

Sorgen Sie schon jetzt mit einem professionellen Unterboden- und Korrosionsschutz vor. Unsere Lagerhaus-Meister garantieren Ihnen langjährige Freude an Ihrem Fahrzeug.

Unterbodenschutz gibt es in unseren Fachwerkstätten bereits ab 120,- €*

Unser KfZ-Meister Manuel Brunner vom Lagerhaus Autohaus Horn empfiehlt: "Sorgen Sie schon jetzt für den Winter vor. Alleine mit regelmäßigen Autowäschen im Winter ist es nicht getan. Oft betroffen sind vor allem bodennahe Bauteile, wo sich das Salz sehr hartnäckig ansiedelt, aber auch an Radkästen, Unterboden und Felgen sammelt sich sehr viel Schmutz."

Wir empfehlen einen rechtzeitigen optimalen Unterboden- und Korrosionsschutz, um dem aggressiven Streumittel entgegenzuwirken. Das Fahrzeug wird von erfahrenen und fachgerechten Karosseriefachleuten begutachtet und behandelt. Unsere Kunden bekommen von uns auch zahlreiche Tipps und Informationen zu verschiedenen Maßnahmen, die Sie selbst gegen den Rost vorbeugend setzen können. Wir nehmen uns gerne Zeit für Ihr Anliegen, denn „Vorsorge ist der beste Schutz.“  Mehr erfahren Sie in den KfZ-Werkstätten der Lagerhäuser in Horn, Hollabrunn, Haugsdorf, Sierndorf, Eggenburg, Weitersfeld und Zissersdorf.

Profitieren Sie jetzt von unserem gratis Unterbodencheck!

Erkundigen Sie sich in unseren Lagerhaus | Fachwerkstätten.

MANUEL BRUNNER
KFZ Meister
Standort Horn Werkstätte
Geschäftsbereich Werkstätte PKW
Raiffeisen-Lagerhaus Hollabrunn-Horn eGen
Fax: +432982 3414 18
THOMAS WEBER
KFZ Meister
Standort Hollabrunn
Geschäftsbereich Werkstätte PKW
Raiffeisen-Lagerhaus Hollabrunn-Horn eGen
Fax: +432952 500 214
BERNHARD KAROLLUS
Werkstättenleiter
Standort Sierndorf
Geschäftsbereich Werkstätte PKW
Raiffeisen-Lagerhaus Hollabrunn-Horn eGen
THOMAS NIMMERVOLL
KFZ Meister
Standort Eggenburg
Geschäftsbereich Werkstätte PKW
Raiffeisen-Lagerhaus Hollabrunn-Horn eGen
Fax: +432984 3179
JOHANNES TRAUTENBERGER
KFZ Meister
Standort Haugsdorf
Geschäftsbereich Werkstätte PKW
Raiffeisen-Lagerhaus Hollabrunn-Horn eGen
Fax: +432944 2961
KEVIN HÖLZL
Werkstätten Meister
Standort Weitersfeld
Geschäftsbereich Werkstätte PKW
Raiffeisen-Lagerhaus Hollabrunn-Horn eGen

*Preise inkl. 20% Mwst., Preise gültig bis auf Widerruf. „ab Preis“ je nach Modell unterschiedlich; exkl. eventuelle Zerlegungs- und Demontagearbeiten bzw. Unterbodenwäsche; Aktion nur gültig in teilnehmenden Lagerhäusern; Irrtümer, Satzfehler und Druckfehler vorbehalten. Verwendete Fotos sind Symbolfotos. Bildrechte Foto Mechaniker mit Kunde: Designed by Peoplecreations / Freepik; Nähere Informationen zum Beispiel zu den tagesaktuellen Preisen, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und zur Verfügbarkeit erhalten Sie in den Lagerhaus Werkstätten Hollabrunn, Horn, Haugsdorf, Eggenburg, SIerndorf, Weitersfeld und Zissersdorf. Druck- u. Satzfehler vorbehalten

Das könnte sie auch interessieren