Die Geschichte des Lagerhaus Landeck
Ein kurzer Überblick über die historische Entwicklung des Lagerhaus Landeck
Lagerhaus Landeck 1935 - heute
  • 1935 - Gründung der landwirtschaftlichen Bezugs- und Absatzgenossenschaft Landeck
  • 1947 - Errichtung eines Lagers in Bahnhofsnähe
  • 1949 - Zubau einer Getreidesiloanlage zum bestehenden Lager
  • 1954 - Errrichtung einer Werkstätte neben dem Verwaltungsgebäude an der Hauptstraße
  • 1972 - Fusion der Obstverwertungsgenossenschaft Prutz mit der Landwirtschaftlichen Genossenschaft Landeck
  • 1977 und 1978 - Neubau einer Lagerhalle mit Verkaufsraum am Buntweg
  • 1984 und 1985 - Neubau des Silos und Mischfutterwerks am Buntweg
  • 1994 und 1995 - Zubau einer Loseverladung und eines HG-Marktes am Buntweg
  • 1997 und 1998 - Ausbau der bestehenden Werkstätte an der Hauptstraße
  • 2003 und 2004 - Umbau und Vergrößerung des Lagerhaus Marktes am Buntweg
  • 2007 - Eröffnung Neubau Prutz
  • 2009 - Ankauf der Joos-Gründe (Zams Hauptstraße 1 und 3)
  • 2016 - Eröffnung Neubau Werkstätte, Ersatzteillager, Masch.Verkauf Graf 152, 6500 Grins
Mein Abholstandort
Mein Abholstandort
Top Kategorien im Bereich Haus & Garten
Unsere Lagerhaus-Marken
Zahlung & Versand
Gütesiegel
Siegel ÖSTERREICHISCHER HÄNDLER https://www.handelsverband.at/fileadmin/content/Trustmark/Zertifikate/TrustmarkZertifikat_Lagerhaus.pdfCode of Conduct
Lieferung nur innerhalb Österreichs möglich. Alle Preise in Euro inklusive aller Steuern und Abgaben. Verbilligungen in % sind kaufmännisch gerundet. Stattpreise sind unsere bisherigen Verkaufspreise. Gültig nur im jeweils angegebenen Zeitraum bzw. solange der Vorrat reicht. Die Abgabe erfolgt nur in ganzen Verpackungseinheiten und Haushaltsmengen. Irrtümer, Satz- und Druckfehler vorbehalten. Verwendete Fotos sind teilweise Symbolfotos. Bitte um Verständnis, dass nicht immer alle beworbenen Produkte in allen unseren Verkaufsstellen vorrätig sein können. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.