Besseres Raumklima durch Lüften

Nachricht vom 25.09.2021

Hilfreiche Tipps und was man beim Lüften beachten sollte.

Warum Lüften wichtig ist: 

 

  • Durch die menschliche Atmung bildet sich eine hohe Kohlendioxidkonzentration
  • Schadstoffe entstehen durch Ausdünstungen aus verschiedensten Baumaterialien und Einrichtungsgegenständen
  • Schimmelbildung durch hohe Feuchtigkeit. Ein 4-Personen-Haushalt produziert durch Verdunstungsvorgänge täglich 6–9 Liter Feuchtigkeit in Form von Wasserdampf. Kochen, Bügeln und sogar Zimmerpflanzen tragen zusätzlich dazu bei.

 

Wirkungsvolles Lüften: 

 

  • Vermeiden Sie gekippte Fenster! Der Luftaustausch ist gering, dafür geht allerdings wertvolle Energie verloren. Zudem begünstigen abgekühlte Wände um das Fenster Schimmelbildung. Also nur im Sommer kippen.
  • Querlüften: an gegenüberliegenden Wänden Fenster bzw. Türen öffnen und für Durchzug sorgen.
  • Stoßlüften: ein Fenster fünf bis zehn Minuten vollständig öffnen.
  • Mehrmals lüften: mindestens alle 2-3 Stunden sollte die gesamte Raumlauft gegen Frischluft getauscht werden. Je mehr Personen sich in einem Raum befinden, umso öfters muss gelüftet werden.

 

Unser kompetentes Fenstertechnik-Team steht natürlich gerne mit Rad und Tat zu allen Themen rund um´s Fenster zur Verfügung: Fenster-Lagerhaus 

Ansprechpartner

Rudolf Pfeiffer
Beratung & Verkauf
Standort Purgstall
Geschäftsbereich Montage Fenster/Türen
Raiffeisen-Lagerhaus Mostviertel Mitte eGen
Willibald Karl
Beratung & Verkauf
Standort Purgstall
Geschäftsbereich Montage Fenster/Türen
Raiffeisen-Lagerhaus Mostviertel Mitte eGen
Andreas Apfelthaler
Beratung & Verkauf
Standort Roggendorf
Geschäftsbereich Montage Fenster/Türen
Raiffeisen-Lagerhaus Mostviertel Mitte eGen
Reinhard Koch
Beratung & Verkauf
Standort Roggendorf
Geschäftsbereich Montage Fenster/Türen
Raiffeisen-Lagerhaus Mostviertel Mitte eGen
Günter Wolf
Beratung & Verkauf
Standort Roggendorf
Geschäftsbereich Montage Fenster/Türen
Raiffeisen-Lagerhaus Mostviertel Mitte eGen
Fax: +43 2754 6456 43