Lagerhaus in meiner Region

Gesunder Wald – gesunder Ertrag

Lagerhaus St. Pölten bietet Waldbegehung an.

Nur ein gesundes Holz bringt bei Verkauf den Höchstpreis ein. Aber nicht nur deswegen sollten Waldbesitzer auf einen gesunden Wald achten. Ist ein Baum erstmal mit Käfern infiziert, breitet sich der Befall auf die umliegenden Bäume aus und schnell ist der ganze Wald befallen. Abgestorbene Bäume sind das Ergebnis, welche auch für die Waldbesucher eine erhebliche Gefahr darstellen.

 

Um dem vorzubeugen, bietet das Lagerhaus St. Pölten eine Waldbegehung und Beratung an. Zusätzlich besteht die Möglichkeit mittels einer Infrarotkamera das Waldgebiet zu überfliegen, um die betroffenen Bereiche genau lokalisieren zu können. Vom Boden aus werden mit der Hilfe eines GPS Senders die beschädigten Bäume ausfindig gemacht. Eine fachmännische Untersuchung findet dann vor Ort statt, um die Ursache für das Absterben des Baumes festzustellen. Sollte ein Käferbefall am Absterben des Baumes schuld sein, können für die umstehenden Bäume gleich vorbeugende Schutzmaßnahmen getroffen werden.

Durch regelmäßige Kontrolle wird die Ausbreitung des Borkenkäfers minimiert.

Kontaktieren Sie gleich unsere Förster, um die Gesundheit Ihres Waldes aufrecht zu erhalten.

Ansprechpartner

JÜRGEN URTEL
Mitarbeiter
Standort St. Pölten
Geschäftsbereich Holzeinkauf
Raiffeisen-Lagerhaus St. Pölten reg. Gen.m.b.H.