Kleintiere - so sind sie optimal versorgt

wissenswertes

Kaninchen und kleinen Nagetieren sollte unbedingt alle 2 - 3 Tage frisches Grünfutter zur Verfügung gestellt werden. Obst, Gemüse und Kräuter enthalten viele Vitamine und Mineralstoffe, die Meerschweinchen, Kaninchen und Hamster gesund erhalten.

Fütterungstipps für Kleinnager: Mit fertigen Futtermischungen versorgen Sie Ihre Kaninchen und kleine Nager optimal.

Fütterungstipps für Kleinnager: Mit fertigen Futtermischungen versorgen Sie Ihre Kaninchen und kleine Nager optimal. © User10095428_393/[iStock/Getty Images Plus]/Getty Images

KaninKorn Vital für Heimtierhaltung und Rassenkaninchenzüchter

KaninKorn Vital Futter eignet sich besonders für die Heimtierhaltung von Meerschweinchen, Kaninchen, Hamster und anderen Kleinnagern. Von Rassekaninchenzüchtern wird es bevorzugt in der Absetzphase verwendet. Es enthält alle erforderlichen Vitamine und Mineralstoffe und ist reich an Vitamin C.

  Kaninchen Meerschwein-chen Hamster Chinchilla Maus Ratte
Stammt aus: Spanien, Portugal Südamerika Syrien Südamerika (Anden) Westeuropa Asien
Gewicht: 0,7 - 7 kg 0,7 - 1,2 kg 85 - 150 g 400 - 600 g 20 - 35 g 250 - 500 g
Lebensalter: 5 - 6 Jahre 5 - 8 Jahre 18 - 36 Monate 15 - 20 Jahre 2 - 3 Jahre 2,5 - 3,5 Jahre
Wasserbedarf: 40 - 400 ml T/T 50 - 100 ml T/T 8 - 20 ml T/T 40 - 60 ml T/T 3 - 4 ml T/T 25 - 40 ml T/T
Futtermenge: 50 bis 200 g T/T 30 - 40 g T/T 8 - 12 g T/T 20 - 25 g T/T 4 - 5 g T/T 20 - 40 g T/T
Wichtig: Immer Heu anbieten! Vitamin C! Vitamin E! Immer grobes Heu! Manchmal Käse! Manchmal Käse!
Futter: KaninKorn Vital KaninKorn Vital KaninKorn Vital KaninKorn Vital Ratten-/Mäusefutter Ratten-/Mäusefutter

 

Hasenställe aus unserem Sortiment

Das könnte Sie auch interessieren