Bauen & Garten

ÖAMTC-Winterreifentest

wissenswertes

Der Autofahrerclub ÖAMTC und seine Partner haben 28 Winterreifen unter die Lupe genommen: 15 Reifen für Fahrzeuge der Kompakt- und unteren Mittelklasse sowie 13 Reifen für SUVs und Transporter.

Der Autofahrerclub ÖAMTC hat wieder Winterreifen getestet.

Der Autofahrerclub ÖAMTC hat wieder Winterreifen getestet.

Um Ihnen bei der Entscheidung für die richtigen Winterreifen zu helfen, haben der ÖAMTC und seine Partner beim Winterreifentest 2020 insgesamt 28 Reifen in 2 Dimensionen (Kompaktklasse 205/55 R16 91H und SUVs und Transporter 235/55 R17 103V ) nach folgenden Kriterien geprüft:

 

  • Fahrverhalten bei Trockenheit, Nässe, Schnee und Eis
  • Geräusch
  • Verschleiß
  • Kraftstoffverbrauch

 

In der Kompaktklasse sind 2 von 25 Winterreifen "nicht empfehlenswert". Für SUVs und Transporter gab es beim Reifentest keinen Winterreifen mit "nicht empfehlenswert".

 

Die gesamten Testergebnisse finden Sie auf der Website des ÖAMTC.

Kommen Sie in Ihre Lagerhaus-Fachwerkstätte. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen bei der Auswahl an Reifen, Felgen und Autozubehör, sowie bei Montage, Service und Beratung gerne zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren