Sparen Sie -15%* auf alle EINHELL & OKAY Produkte der Power X-Change Partnerschaft mit dem Code: 

Power15
Angebot gültig:
5 Tage
3 Std.
22 Min.
23 Sek.
Mann und Frau grillen im Garten
©
Das richtige Gerät zum Grillen
Will man sich einen Grill anschaffen, steht man vor der Wahl: Möchte man einen Holzkohlegrill, einen Gasgrill oder doch lieber einen Elektrogrill?

Möchten Sie sich einen Gartengriller anschaffen? Dann vergleichen Sie vorher am besten die Grillsysteme. Wir haben für Sie die Vorteile und Nachteile zusammengefasst:

Der Holzkohlegrill – für Feinschmecker mit viel Zeit

Bei einem Holzkohlegrill wird mittels Anzünder ein Feuer entfacht. Nach etwa 30 Minuten bis einer Stunde entsteht eine weiße Ascheschicht – dann ist die richtige Temperatur erreicht. Beschleunigen kann man diesen Prozess mit einem Blasebalg.

Vorteile:

  • Das Grillgut bekommt bei einem Holzkohlegrill ein einzigartiges rauchiges Grillaroma
  • Man ist mobil - der Holzkohlengrill, ein Sack Holzkohle und einen Anzünder und man kann praktisch überall grillen

 

Nachteile:

  • Eine höhere Rauchentwicklung und Geruchsbelästigung im Vergleich zu anderen Grillgeräten
  • Die Asche muss nach dem Grillen entsorgt werden
  • Die Reinigung ist sehr aufwändig
  • Es dauert sehr lange bis der Holzkohlegrill einsatzbereit ist
  • Unvorhergesehener Funkenflug ist ein Sicherheitsrisiko
Das Gasgrillgerät – schnell und einfach zu bedienen

Bei einem Gasgrill werden Gasflaschen mit Flüssiggas wie etwa Propan oder Butan angeschlossen und über ein Ventil geöffnet oder geschlossen. Nach dem Entzünden ist der Grill schnell einsatzbereit. Mehr Infos über Gasflaschen und Gasflaschen "light" können Sie im Artikel "Grillen mit Gasflaschen" lesen.

Vorteile:

  • Er ist sehr schnell auf Betriebstemperatur
  • Die Temperatur lässt sich gut regulieren
  • Er lässt sich leicht reinigen

 

Nachteile:

  • Es muss auf sachgemäßen Umgang mit Gas geachtet werden
  • Es sollte immer eine Ersatzflasche vorhanden sein
Der Elektrogrill – Grillvergnügen für Haus und Garten

Bei einem Elektrogrill erhitzt sich eine Heizspirale. Sie befindet sich unter einem Metall-Rost. Das abtropfende Fett wird in einer Wasserschale aufgefangen. Mit einem Temperaturregler lässt sich die Hitze regulieren.

Vorteile:

  • Kann auch im Haus oder auf dem Balkon verwendet werden
  • Die Temperatur lässt sich leicht regeln
  • Es entsteht eine geringe Rauchentwicklung und Geruchsbelästigung
  • Eine Wasserschale fängt das abtropfende Fett auf
  • Er lässt sich gut und schnell reinigen

 

Nachteile:

  • Es ist ein Stromanschluss notwendig. Ein Elektrogrill ist also nicht gerade mobil
  • Gegenüber einem Holzkohlengrill fehlt das typische rauchige Grillaroma
Der Gartenkamin – ideal für Grillpartys

Ein Gartenkamin ist im Grunde ein offener Kamin im Freien. Zum Grillen wird dabei meistens Holzkohle verwendet. Durch den Kamin ist die Feuerstelle windgeschützt.

Vorteile:

  • Der Gartenkamin ist besonders stimmungsvoll
  • Die robuste Bauweise
  • Ein optisches Highlight im Garten

 

Nachteile:

  • Der Gartenkamin benötigt einen fixen Platz im Garten und sollte so angelegt werden, dass der Wind nicht ständig das Feuer erreicht
  • Die Asche muss nach dem Grillen entsorgt werden
  • Es dauert sehr lange bis er einsatzbereit ist
Smoker - der Griller aus den USA

Der Smoker besteht aus 2 getrennten Kammern. In der sogenannten Feuerkammer werden Holzchips verbrannt, die den charakteristischen Rauch erzeugen. Dieser „Smoke“ ist auch der Namensgeber. Anschließend wird der Rauch dann in die Kammer geleitet, in der die Grillgüter liegen. Dort verweilen diese dann mehrere Stunden zum Garen und Räuchern.

 

Vorteile:

  • Die Grillgüter werden langsam und schonend gegart
  • Es entsteht ein unverwechselbarer rauchiger Geschmack
  • Das Risiko für das Entstehen von giftigen Stoffen ist geringer 
  • Große Mengen können einfach zubereitet werden
  • Es ist keine dauerhafte Überwachung des Grillers notwendig

 

Nachteile:

  • Die Garzeit der Grillgüter ist sehr lange  
  • Es ist etwas Erfahrung notwendig bzw. von Vorteil
  • Das Gerät ist schwer und daher aufwendig zu transportieren

 

Feuerschale – mehr als nur Deko

Die Feuerschale ist nicht nur ein dekoratives Element für den Garten, sondern auch hervorragend zum Grillen geeignet. So kann man z.B. ganz einfach Stockbrot grillen. Aber auch andere Grillgüter lassen sich mit einem darübergelegten Grillrost zubereiten.

 

Vorteile:

  • Lagerfeuerstimmung ist garantiert
  • Man kann sie mobil verwenden
  • Sie ist neben ihren Funktionen auch schön anzusehen
  • Die Schale ist preisgünstig

 

Nachteile:

  • Da die Wärme nach unten abstrahlt, wird ein feuerfester Untergrund benötigt.
Pelletgrill – der Alleskönner

Der Pelletgrill ähnelt dem Gasgrill sehr. Statt einer Gasflasche werden hier Pellets zum Grillen verwendet. Diese werden mit einem Förderband in die Brennkammer transportiert und verbrennt.

 

Vorteile:

  • Die Temperatur lässt sich exakt regeln
  • Er hat eine kurze Aufheizzeit
  • Man kann so gut wie alles damit zubereiten, vom Steak bis zum Kuchen
  • Durch verschiedene Holzsorten hat man unterschiedlichste Aromen zur Auswahl
  • Auch das Räuchern, auf vereinfachte Art, ist möglich

 

Nachteile:

  • Er ist teuer in der Anschaffung
  • Ein Stromanschluss ist immer notwendig
  • Er gilt als anfällig für Störungen
Unser Tipp: Kennen Sie schon TALOO?

Wer langlebige Grillgeräte und Grillzubehör zu fairen Preisen sucht, findet mit Produkten von TALOO ein vielseitiges Angebot – ganz gleich, ob sie die Welt des Grillens erst entdecken möchten oder Ihre Erfahrungen erweitern wollen. Griller und Grillzubehör von TALOO gibt's nur im Lagerhaus.

Das richtige Gerät für die Grillerei

Ohne das passende Zubehör macht das Grillen nur halb soviel Spaß. Darum finden Sie im Lagerhaus nicht nur Griller von Markenherstellern wie Weber, Landmann, Napoleon und Taloo, sondern auch jede Menge praktisches Grillzubehör. 

Sollten Sie Fragen zum Thema Grillen haben oder eine Entscheidungshilfe beim Kauf Ihres Grillers benötigen, wenden Sie sich bitte an einen Fachberater in Ihrem Lagerhaus. Wir beraten Sie gerne!

Das könnte Sie auch interessieren
Mein Abholstandort
Fürs Leben am Land Magazin
Zahlung & Versand
Zahlungsbedingungen | LagerhausZahlungsbedingungen | LagerhausZahlungsbedingungen | LagerhausZahlungsbedingungen | LagerhausBestell- & Versandbedingungen | Lagerhaus
Gütesiegel
Siegel ÖSTERREICHISCHER HÄNDLER https://www.handelsverband.at/fileadmin/content/Trustmark/Zertifikate/TrustmarkZertifikat_Lagerhaus.pdfCode of Conduct
Social Media
Logo FacebookLogo InstagramLogo YouTube
Mein Abholstandort
Top Kategorien im Bereich Haus & Garten
Unsere starken Marken
Fürs Leben am Land Magazin
Zahlung & Versand
Zahlungsbedingungen | LagerhausZahlungsbedingungen | LagerhausZahlungsbedingungen | LagerhausZahlungsbedingungen | LagerhausBestell- & Versandbedingungen | Lagerhaus
Gütesiegel
Siegel ÖSTERREICHISCHER HÄNDLER https://www.handelsverband.at/fileadmin/content/Trustmark/Zertifikate/TrustmarkZertifikat_Lagerhaus.pdfCode of Conduct
Social Media
Logo FacebookLogo InstagramLogo YouTube
Lieferung nur innerhalb Österreichs möglich. Alle Preise in Euro inklusive aller Steuern und Abgaben. Verbilligungen in % sind kaufmännisch gerundet. Stattpreise sind unsere bisherigen Verkaufspreise. Gültig nur im jeweils angegebenen Zeitraum bzw. solange der Vorrat reicht. Die Abgabe erfolgt nur in ganzen Verpackungseinheiten und Haushaltsmengen. Irrtümer, Satz- und Druckfehler vorbehalten. Verwendete Fotos sind teilweise Symbolfotos. Bitte um Verständnis, dass nicht immer alle beworbenen Produkte in allen unseren Verkaufsstellen vorrätig sein können. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.